Angebote zu "Teile" (11 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der Held des Nordens
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich de la Motte Fouqué: Der Held des Nordens. In drei Theilen Erstdruck: Erster Teil »Sigurd, der Schlangentöter«: Berlin (Hitzig), 1808. Erstdruck der vollständigen Trilogie: Berlin (Hitzig), 1810. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage ist die Ausgabe: Friedrich de la Motte Fouqué: Ausgewählte Dramen und Epen. Herausgegeben von Christoph F. Lorenz, Hildesheim: Georg Olms AG, 1996 [Nachdruck der Ausgabe 1810]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Boris Kustodiev, Ivan Yershov in der Rolle des Siegfried, 1908. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Geschichte und Gedächtnis in der Einwanderungsg...
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Migration und historische Erinnerung sind zwei in Deutschland stark und kontrovers diskutierte Themen, die bislang allerdings weitgehend unverbunden bleiben. Während in den letzten Jahren eine lebhafte Auseinandersetzung um die politische Ausgestaltung der heutigen Einwanderungsgesellschaft geführt wurde, blieb deren historische Dimension unterbelichtet. Zwar sind Migrantinnen und Migranten sichtbarer Teil der deutschen Gesellschaft, doch gilt es noch, das Wechselverhältnis von Geschichte, Migration und historischer Erinnerung zu bestimmen. Wie und wo lässt sich die Geschichte der Einwanderung verorten? Die Autoren des Sammelbandes diskutieren diese Frage sowohl an praktischen Beispielen (Museen, Ausstellungen, Denkmäler, Schulbücher) als auch auf theoretischer Ebene. Dabei wird deutlich, dass Geschichte und historische Erinnerung in der Einwanderungsgesellschaft wichtige Ressourcen für Anerkennung und Emanzipation sind. Eine auf Offenheit und Einbeziehung zielende historischpolitische Kultur eines Landes ermöglicht erst die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe und politische Partizipation von Migrantinnen und Migranten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Prüfungsvorbereitung aktuell - Rechtsanwalts- u...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sich auf eine Prüfung vorbereiten bedeutet, den gesamten Prüfungsstoff wiederholen, aufarbeiten, strukturieren, zusammenfassen und letztlich in Form von Aufgaben und Fällen anwenden. Je größer das Vorbereitungs-, Übungs- und Anwendungsspektrum, desto beruhigter wird ein Prüfling in die Prüfung gehen. Dieses Prüfungsvorbereitungsbuch leistet als Arbeits- und Lernbuch, mit der Möglichkeit sich fachlich anhand von Prüfungsaufgaben selbst zu testen, einen wichtigen Beitrag. Das Buch ist so aufgebaut, dass in einem ersten Teil Prüfungsstoff wiederholt und in Form von vorstrukturierten Lösungsfeldern, Schemata und Schaubildern aufgearbeitet wird. Hierdurch wird dem Prüfling die Möglichkeit gegeben, den Prüfungsstoff in systematisierter Form noch einmal zu verinnerlichen. Das somit wiederholte Fachwissen kann anschließend in einem gesonderten Aufgabenteil anhand von Prüfungsfällen und -aufgaben angewendet und vertieft werden. Je nach Fach variieren hier die Aufgabentypen von Ankreuzfragen bis hin zu Rechtsfällen oder rechtlichen Sachverhalten anhand derer Vergütungsabrechnungen verfasst werden müssen. Die Aufgaben orientieren sich an den Aufgaben, wie sie in vielen Kammerprüfungen vorkommen. Der Prüfling erhält somit die Möglichkeit, selbst zu überprüfen, wie er fachlich abgeschnitten hätte, sofern die Aufgaben in der Prüfung vorgekommen wären. Die Lösungen zu den Wiederholungsfragen und den Prüfungsaufgaben befinden sich innerhalb des Buches in einem gesonderten Lösungsteil. Hier werden häufig auch Erläuterungen und vertiefende Zusatzinformationen gegeben, damit der Prüfling die stoffliche Einbindung der Fragestellung in die benachbarten Randgebiete besser erkennt. Rechtsstand Sommer 2018.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.09.2019
Zum Angebot
Fritsch Karte - Zentralrhön
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Karte enthält die Zentralrhön mit der Wasserkuppe, Kreuzberg, Milseburg, Heidelstein, Rother Kuppe, Hohe Kammer. Im Norden werden die Orte Dipperz, Frankenheim bis Wildflecken, Oberbach im Süden. Im Osten Fladungen, Schönau a.d. Brend bis Motten und Teile von Fulda im Westen. In der Karten Mitte finden Sie die Orte Poppenhausen, Gersfeld, Bischofsheim a.d. Rhö. Die Rückseite enthält eine Nebenkarte bis Hilders

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
1989 - Ein ganz besonderer Jahrgang Zum 30. Geb...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschenkidee zum 30. Geburtstag: gelebte Geschichte, besondere Momente, bewegende Erinnerungen. Informative Querschnitte aus Politik, Kultur, Gesellschaft, Mode, Unterhaltung und Sport. Emotionales, historisches Bildmaterial. Eine großartige und originelle Alternative zu einer klassischen Glückwunschkarte - zum Verschenken und Verschicken. Textfeld für eine persönliche Widmung. Eine leere Seite am Broschüren-Ende, die Platz für eigene Erinnerungen bietet. Broschur mit passendem Kuvert. Maße: 11,0 x 15,0 cm. 1989 ist in die deutschen Geschichtsbücher eingegangen als das Jahr der Wende. Zwar wird man noch in einem geteilten Deutschland geboren, doch im November öffnet die DDR ihre Grenzen, die Menschen feiern auf der Berliner Mauer ausgelassen ihre neu erlangte Freiheit. Bereits ein Jahr später wird Deutschland wiedervereinigt. Ein Nostalgie-Heft, das zum gemeinsamen Gespräch anregt Wussten Sie, dass im Jahr 1989 681.537 Kinder in Deutschland zur Welt kamen, die beliebtesten Namen unter anderem Katharina, Anna, Christian oder Jan waren, zum Mauerfall David Hasselhoffs ´´Looking for Freedom´´ zu einer Art Freiheitshymne wurde, der US-amerikanische TV-Sender FOX die Pilotfolge der ersten Staffel der Kultserie ´´Die Simpsons´´ sendete, im Kino der Film ´´Der Club der toten Dichter´´ lief, der Geburtstag des DJs Dr. Motte in Berlin öffentlich gefeiert wurde und daraus später die Loveparade entstand? Im ersten Teil dieser Jahrgangs-Broschüre wurden viele wissenswerte und unterhaltsame Fakten zum Geburtsjahr des Jubilars zusammengetragen. Informationen zu technischen Fortschritten, gesellschaftlichen Ereignissen, beliebten Gassenhauern, literarischen Meilensteinen - ansprechend und übersichtlich in Bild und Text präsentiert. Außerdem skizziert dieses handliche Heftchen einige Ereignisse, welche die Kindheit und Jugendjahre des Jubilars begleitet haben. Jubiläum, Geburtstag, Jahrestag Eine wunderbare Geschenkidee, die verbindet, Gespräche anstößt und dem Beschenkten eine tolle Gelegenheit bietet, seine Erinnerungen mit Familie und Freunden zu teilen. Der farblich passende Briefumschlag zum Versenden liegt dem Heftchen bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Geschichte von KISS
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Plateau-Stiefel, ausgefallene Kostüme und viel Schminke Die faszinierende Chronik der Entstehung von KISS Kaum zu glauben: Der erste Auftritt von KISS fand am 30. Januar 1973 vor gerade einmal drei zahlenden Zuschauern im PopcornClub in New York statt. Jedes Bandmitglied hatte eine eigene, festgelegte Schminkmaske. Die Gesichter waren weiß geschminkt, die aufgemalten Masken waren schwarz oder silbern. Peter Criss war wie eine Katze maskiert, Paul Stanley hatte einen blutrot angemalten Mund und einen schwarzen Stern um das rechte Auge. ´´Natürlich wollten wir die Leute schockieren mit diesen wilden Farben. Und bekamen genau die Aufmerksamkeit, die wir wollten,´´ erzählt Paul Stanley in diesem einzigartigen Buch über die Anfangsjahre von KISS. Er und Gene Simmons erzählen freimütig teils absurde Anekdoten, dazu kommen Alice Cooper, Iggy Pop, Slade, Aerosmith, Black Sabbath, Mott the Hoople, The New York Dolls, The Ramones, Suzi Quatro und viele andere Weggefährten der frühen Jahre gebührend zu Wort. Co-Autor Ken Sharp beleuchtet dabei auch die Rolle ihrer Manager Bill Aucoin und Neil Bogart, Chef von Casablanca Records. Sie halfen mit, das Image durch ´´kissing contests´´, Plateaustiefel, Pyrotechnik und fremdartige, geradezu außerirdisch anmutende Kostüme zu festigen. Nicht zu vergessen die legendäre lange Zunge! 2012 feierten KISS mit dem Album ´´Monster´´ ein grandioses Comeback, 2013 spielten sie live ihre Hits wie ´´I Was Made For Loving You´´ vor begeistertem Publikum ihrer ausverkauften Europa-Tournee. Für alle Fans gibt es jetzt das spannende buch über die aufregenden Anfangsjahre einer Band, deren Mitglieder zu Superstars wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
»... Zeugnis ablegen bis zum letzten«
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine Quellengattung hat die Beschäftigung mit dem gesellschaftlichen Alltag des ´´Dritten Reiches´´ ähnlich stark beeinflusst wie die der Tagebücher. Allein die 1995 erstmals veröffentlichten Tagebücher des Dresdner Romanisten Victor Klemperer haben sich bis heute mehr als 300.000 Mal verkauft. Das große öffentliche Interesse hängt sicher zum Teil mit dem langsamen Verschwinden der Zeitzeugen zusammen. Darüber hinaus hat sich jedoch seit den achtziger Jahren ein alltags- und gesellschaftsgeschichtlicher Perspektivenwechsel vollzogen, der die damaligen Zeitgenossen als handelnde Akteure begreift und nach deren Wahrnehmung der historischen Ereignisse fragt. Aus dem Inhalt: Angela Hermann: ´´Sie werden draußen wohl einiges Interesse finden.´´ Die Tagebücher von Joseph Goebbels Susanne Heim: ´´Beim Schreiben habe ich immer noch einen Funken Hoffnung.´´ Tagebücher und Briefe verfolgter Juden im Vergleich Beate Meyer: ´´Ich schlüpfe wie eine graue Motte überall durch.´´ Die Wandlungen der Luise Solmitz im Spiegel ihrer Tagebücher Andrea Löw: Tagebücher aus dem Ghetto Litzmannstadt (Lodz): Autoren, Themen, Funktionen Dietmar Süß: Die ´´Heimat´´ als ´´Front´´. Der Luftkrieg in Tagebuchaufzeichnungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Niederrhein Nord
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Niederrhein ist ein Radfahrerland, wie es im Buche steht: Fast ganz ohne Steigungen und größtenteils auf asphaltierten Wirtschaftswegen weit ab von Verkehrswegen geht es durch die Börde und das Niederrheinische Flachland zwischen Ruhrgebiet und holländischer Grenze. Es scheint fast unmöglich, den Niederrhein auf einen einzigen Nenner zu bringen. Sollte man diesen westlichsten Teil Deutschlands wegen seiner Naturdenkmäler und -parks hervorheben oder der zahlreichen kulturhistorischen Spuren wegen, welche verschiedene Völker und Religionen hier hinterließen? Im gesamten Gebiet stößt man immer wieder auf Naturidylle, sei es an Flussläufen, in kleineren Wald- und Wiesenstücken oder in den zahlreichen ausgewiesenen Naturschutzgebieten sowie in den Naturparks Maas-Schwalm-Nette und Hohe Mark. Auch in kleineren geschützten Gebieten erlebt man eine unbeschreibliche Vielfalt bedrohter Pflanzen und Tiere, Moore und natürliche Wälder sowie ursprüngliche Auenlandschaften, wie die Bislicher Insel. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Niederrhein unter dem wechselnden Einfluss von Römern, Franken, Spaniern, Holländern, Preußen und Franzosen gestanden. Von überall kamen die Menschen an den Niederrhein, haben diese Region bevölkert, bekriegt und bewirtschaftet, haben ihre Spuren hinterlassen, die man in vielen Orten entlang der Strecke entdecken kann. Alle prägten Land und Leute auf eben ihre Weise. So gehen die ältesten Siedlungen am Niederrhein auf römische Siedlungen zurück, die auf der linksrheinischen Seite für eine frühe ´´Zivilisierung´´ des Lebens sorgten und neue Techniken einführten, so z.B. die Steinarchitektur. So hat auch ein großer Zustrom von Glaubensflüchtlingen im 16.?Jahrhundert die Textilindustrie entscheidend belebt und zu einer religiösen und kulturellen ´´Vervielfältigung´´ im Niederrhein beigetragen. Baugeschichtlich bietet der Niederrhein ein entsprechend buntes Bild. Industriearchitektur, Herrschaftshäuser, sakrale Gebäude, Arbeitersiedlungen und alte Befestigungsanlagen in allen denkbaren Baustilen schmücken die Stationen der Strecke. Motten sind plötzlich nicht mehr ein Beispiel der tierischen Artenvielfalt, sondern eine besondere Art von Wehrturm, die sich im Laufe der Jahrhunderte zum Teil zu größeren Burganlagen weiterentwickelt haben. Neben der eindrucksvollen Industriearchitektur am östlichen Niederrhein bestimmen Mühlen aller Art viele Stadtsilhouetten. Neben den historischen Bauten ist auch das Angebot an kulturgeschichtlichen Ausstellungen überaus vielseitig. Bedeutende Sammlungen zeitgenössischer Kunst, traditionelles sakrales und bäuerliches Kunsthandwerk und viele kleine Museen mit liebevoll zusammengestellten und manchmal ungewöhnlichen Ausstellungen können Sie finden, u.?a. das Beuys-Archiv auf Schloss Moyland, die Kunsthalle in Kleve oder ein Konditoreimuseum in Xanten - um nur einen kleinen Teil zu nennen. Die Römerausgrabungen in Xanten und das Wunderland Kalkar zählen dagegen zu den bekannteren Höhepunkten unmittelbar am Rhein. Für eine Pause vom Drahtesel bietet der Niederrhein darüber hinaus eine Vielzahl von Abwechslungen - an vielen Orten können Sie paddeln, hoch zu Ross Ausritte unternehmen oder einfach nur die Fröhlichkeit der Rheinländer genießen. Die NiederRheinroute mit Hauptroute und Nebenrouten ergibt eine Gesamtlänge von über 2.000 Kilometern und lädt ein zu einer Reise durch die abwechslungsreiche Kulturgeschichte des Niederrheins von der Römerzeit bis zur Industriekultur des 19. und 20. Jahrhunderts. Der Rhein-Radweg führt Sie im Bereich dieser Karte vorbei an den Duisburger Hochöfen, an zahlreichen Windmühlen und - wenn Sie wollen - weiter zum Leuchtturm von Hoek van Holland. Auf dem deutschen Abschnitt radeln Sie meist in Flussnähe und haben stets die Wahl zwischen dem links- und dem rechtsrheinischen Radweg, Brücken und häufige Fährverbindungen vereinfachen einen Wechsel an das jeweils andere Rheinufer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Burning Bridges / Fletcher-University Bd.1 (eBo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Tami Fischers Liebesroman »Burning Bridges« trifft die Studentin Ella auf den geheimnisvoll-attraktiven Ches. Was sie nicht weiß: Er lebt im Untergrund, nur dort ist er vor seiner Vergangenheit sicher. Und je näher sie ihm kommt, desto größer wird die Gefahr, in die sie sich begibt ... Ein gefühlsintensiver, mitreißender, romantischer Liebesroman, der dich nicht mehr loslassen wird. Wenn wir aufeinandertreffen, sprühen keine Funken. Wenn wir aufeinandertreffen, gehen wir in Flammen auf. Sein Name lautete Ches. Das war alles, was ich wusste. Keine Vergangenheit und keine Identität. Alles an ihm strahlte Gefahr aus, doch ich schaffte es einfach nicht, mich von ihm fernzuhalten. Ich war Metall und er der Magnet, welcher mich anzog. Doch nicht nur mich zog er an; auch Dunkelheit und Ärger und Geheimnisse begleiteten ihn wie Motten das Licht. Ich war vielleicht gebrochen, aber wenn er mich für schwach hielt, machte er einen Fehler. Ich würde jedes seiner Geheimnisse lüften. Und wenn ich brennen musste, um seine Dunkelheit zu vertreiben, würde ich jede Sekunde im Feuer genießen. Tami Fischer ist Buchhändlerin und Buch-Bloggerin. Sie liebt romantische Geschichten und hat mit »Burning Bridges« ihre erste eigene gefühlvolle und spannende Romance geschrieben. Es handelt sich um Teil 1 einer Reihe, die in den USA an der Fletcher University spielt und sich rund um Ellas Clique dreht. In den Folgebänden der Fletcher-University-Reihe wird jeweils eine Freundin von Ella im Mittelpunkt stehen. Entdecke doch gleich Teil 2 der Reihe, »Sinking Ships«, in dem Carla für ihre Liebe zu Mitchell ihre größte Angst überwinden muss ... Weitere Bände werden folgen. Für mehr Info schau gerne auch auf Tamis YouTube-Kanal und auf Instagram vorbei @tamifischerr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot