Angebote zu "Flossen" (6 Treffer)

Motte Maroni - Flossen des Grauens
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Motte und das Monster im See Aufregung im idyllischen Podersiedel: Ein schreckliches Monster macht den Badesee unsicher! Eine Mischung aus Nessie und dem Weißen Hai, mit glühenden Augen und messerscharfen Zähnen, hält es sich im Schilfgürtel versteckt. Es vermag selbst abgebrühte Sportfischer zu erschrecken, bedroht unschuldige Dackel und bringt beinahe ein Tretboot zum Kentern! Ganz klar: Das ist ein Fall für Motte Maroni und seinen Freund Meier. Fast ohne zu zögern machen sie sich auf die Jagd nach dem Monster aus der Tiefe. Das hat drei handfeste Gründe: Heldenmut, Forschergeist - und Nina Nipf, das bezauberndste Geschöpf zwischen Podersiedel und Nebraska! Ein neues, umwerfend komisches Abenteuer für Motte Maroni, seinen Kumpel Meier und natürlich: für den unverwüstlichen Slim Shredder! Christoph Mauz geb. 1971 in Wien, Schriftsteller und Interpret. Er schreibt für Kabarett und Theater, arbeitet als Sprecher, textet für seine Bluesband, schreibt Dialektlyrik für Erwachsene und tritt als Sänger und Schauspieler auf. Vor allem schreibt er jedoch mit Leidenschaft, Authentizität und viel Komik Bücher für Kinder. Besonders beliebt ist Christoph Mauz als Vortragender; seine Lesungen für Kinder führen ihn in den ganzen deutschsprachigen Raum und garantieren für Lachstürme.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Motte Maroni - Flossen des Grauens - Christoph ...
3,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 10.11.2017
Zum Angebot
Motte Maroni - Flossen des Grauens als eBook Do...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(7,99 € / in stock)

Motte Maroni - Flossen des Grauens: Christoph Mauz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Gesammelte Werke von Friedrich de la Motte Fouq...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe der Werke von Friedrich de la Motte Fouqué wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Friedrich de la Motte Fouqué (1777-1843) war einer der ersten deutschen Dichter der Romantik. Die Reckensagen des Nordens und die französischen Rittergeschichten des Mittelalters flossen bei ihm zu einer phantastischen Welt zusammen. Zwischen den Jahren 1808 und 1820 nahm Fouqués Leben und Dichten den größten Aufschwung. 1811 erschien in Berlin Undine, eine mit fantastischen Elementen durchsetzte, teilweise im Märchenton verfasste Erzählung. Darauf folgte der Ritterroman Der Zauberring (1812). Im selben Jahr führte Fouqués Patriotismus ihn in die preußische Armee zurück. Er nahm als Leutnant und Rittmeister bei den freiwilligen Jägern an den Schlachten des Befreiungskrieges teil, erhielt 1815 als Major den Abschied und lebte danach wieder auf Gut Nennhausen. Inhalt: Romane: Alwin Das Schauerfeld Der Zauberring Die wunderbaren Begebenheiten des Grafen Alethes von Lindenstein Die Versuche und Hindernisse Karls Erzählungen: Undine Eine Geschichte vom Galgenmännlein Aslauga´s Ritter Sage: Die Saga von dem Gunlaugur genannt Drachenzunge und Rafn dem Skalden Drama: Der Held des Nordens Gedichte: An eine Flötenspielerin An eine Sängerin An Naidion Briefe: Brief des Barons Wallborn an den Kapellmeister Kreisler An Ebendenselben von Fouqué An Fouqué von Hitzig Biographie: Lebensgeschichte des Baron Friedrich de La Motte Fouqué

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Sagen ...
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: Gesammelte Werke: Romane + Erzählungen + Sagen + Gedichte + Autobiografie (Vollständige Ausgaben) ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Friedrich de la Motte Fouqué (1777-1843) war einer der ersten deutschen Dichter der Romantik. Die Reckensagen des Nordens und die französischen Rittergeschichten des Mittelalters flossen bei ihm zu einer phantastischen Welt zusammen. Zwischen den Jahren 1808 und 1820 nahm Fouqués Leben und Dichten den größten Aufschwung. 1811 erschien in Berlin Undine, eine mit fantastischen Elementen durchsetzte, teilweise im Märchenton verfasste Erzählung. Darauf folgte der Ritterroman Der Zauberring (1812). Im selben Jahr führte Fouqués Patriotismus ihn in die preußische Armee zurück. Er nahm als Leutnant und Rittmeister bei den freiwilligen Jägern an den Schlachten des Befreiungskrieges teil, erhielt 1815 als Major den Abschied und lebte danach wieder auf Gut Nennhausen. Inhalt: Romane: Alwin Das Schauerfeld Der Zauberring Die wunderbaren Begebenheiten des Grafen Alethes von Lindenstein Die Versuche und Hindernisse Karls Erzählungen: Undine Eine Geschichte vom Galgenmännlein Aslaugas Ritter Sage: Die Saga von dem Gunlaugur genannt Drachenzunge und Rafn dem Skalden Drama: Der Held des Nordens Gedichte: An eine Flötenspielerin An eine Sängerin An Naidion Briefe: Brief des Barons Wallborn an den Kapellmeister Kreisler An Ebendenselben von Fouqué An Fouqué von Hitzig Biographie: Lebensgeschichte des Baron Friedrich de La Motte Fouqué

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Helm aus Phlox
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Übertreibung und Geschmack. Zum gegenwärtigen Stand der Überlegungen. Erste Hilfe und zweite Natur. Beuteschema. Mapping. Studien zur Panik dichterischer Praxis. Grammatik des Denkens. Schweinehirn. Auf nach Tokelau. Die Frage nach der Relevanz. Das Floß. Tätliche Tränke. Ich wollte die Wand sehen. Sprache und Überfall. Surium stich! Die große Straße. Unendliche Forderung. Post-Idioten. Doch. Pot-au-feu. Ein Helm aus Phlox. Wischnu und der Fusel. Am grünen Filz. Tröpfflein Trost. Anheim. Prachtstaude Irrtum. Etwas sehr Artiges und Beliebtes. Die Leidenschaft für das Organische. Fichtelfarce. Ein zuckersüsser Tantz. Ein geschlucktes Schwert. Die Schlüssel haben. Fünf Querbalken für die Bretter der zweiten Seitenwand der Wohnung Enertschybaby. Der kunstohnmächtige Mensch. Heckklapp. Jede electrische eine Klangfigur. Jubel und Klage. Divertimenti. Beutelmeister. Der Geist auf Geisterweise frei. Midashand. Poderacion mysteriosa. Rappel Rappel Rappel. Das treue Skelett. Architektur. Wiederholung. Des Lebens Mai. Nimms auf deine Flügel. Helm aus Laub. Helm aus Licht. Der Wandrer in der Sägemühle. Schüsselreime. Das Geschlecht der Motten. Wo sind die Senken, wo die Quellen. Eine Frage der Erinnerung. Haupt des Winkels. Haupt der Wendung. Kippen gießen schenken. Übergehn. Fremd wie ein Aperitif. Fragment und Verstehen. Daten. Rendezvous mit einer Dattel. Schlupf. Geloder. Humildemente, Kork. Einflussangst und Vatermord. Evokation. Geheimnis des Glaubens. Virus Rilke. Erfunden und wahr. Gloria Mundi. Eulen nach Dubai. Status Quatsch. Vom Eselsgen. Der mobile Buckel. Poetologische Kinnlade. Locken.Fünf Lyrikerinnen entfalten in 19 Kapiteln Probleme, die sich bei der Arbeit an Gedichten ergeben, lösen sie oder lassen sie ungelöst stehen. Grundzüge möglicher Theorien zeitgenössischer Dichtung wurden kartiert und erwandert, in Rede und Widerrede.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot